Schnelle Lieferung
Kostenloser Versand
Kauf mit PayPal Plus
Kunden Hotline: +49 (0) 8821 / 96 21 0

 

    1. Identität des Verkäufers: 
      Promed GmbH, Lindenweg 11, D-82490 Farchant, Tel.: 08821/9621-0, Fax: 08821/9621-21, shop@promed.de 

    2. Beschwerden des Käufers über die Verkäuferin und deren Tätigkeit im Zusammenhang mit dem Kaufvertrag können gerichtet werden an (shop@promed.de, Fax: 08821-9621-21). Die Beschwerden werden innerhalb einer angemessenen Frist bearbeitet. Die Verkäuferin strebt an, einen Konsens mit dem Käufer zur Beilegung der Beschwerde zu finden.

    3. Die Verkäuferin haftet für Sach- oder Rechtsmängel gelieferter Artikel nach den geltenden gesetzlichen Vorschriften, insbesondere §§ 434 ff. BGB. Die Verjährungsfrist für gesetzliche Mängelansprüche beträgt zwei Jahre und beginnt mit der Ablieferung der Ware.

    4. Über unsere normalen Dienstleistungen hinaus bieten wir Ihnen auch einen Kunden- bzw. Reparaturservice für einige verschiedene Produktbereiche an, welcher bei Bedarf von Reparaturen in Anspruch genommen werden kann, vorausgesetzt dass diese nicht bereits durch Garantieansprüche erledigt worden sind. Evtl. anfallende Kosten können vorab über unsere Servicehotline angefragt werden. 

    5. Technische Schritte zum Vertragsschluss: Durch Betätigung der Schaltfläche „zahlungspflichtig bestellen”, wird Ihre Bestellung (d.h. Ihr Kaufangebot) an uns übermittelt. Sodann erhalten Sie von uns eine elektronische Bestätigung über den Zugang ihrer Bestellung. Nach Prüfung Ihrer Bestellung entscheiden wir über die Annahme ihrer Bestellung. Sodann werden wir Ihnen entweder eine Annahmeerklärung (inkl. der gesetzlich vorgeschriebenen Informationen) oder eine Ablehnung zukommen lassen. Nur der Zugang der Annahmeerklärung bewirkt den Abschluss des gewünschten Kaufvertrags.

    6. Der Vertragstext wird von uns nach Vertragsschluss gespeichert und Ihnen nach den gesetzlichen Vorschriften zugänglich gemacht.

    7. Bevor sie die Schaltfläche „zahlungspflichtig bestellen” betätigen, erhalten Sie eine Bestellübersicht. Hieraus können Sie sämtliche zur Bestellung gehörenden Waren, die Anzahl der Waren, den jeweiligen Einzelpreis und den Gesamtpreis erkennen. Aus dieser Übersicht können Sie mittels einer Schaltfläche „Zurück zum Warenkorb“ nochmals zum Warenkorb zurückkehren. Im Warenkorb können Sie eine Ware entweder vollständig löschen oder auch nur die Anzahl der zu bestellenden Waren ändern.

    8. Für den Vertragsschluss steht ausschließlich die deutsche Sprache zur Verfügun

    9. Garantiebedingungen:
      Dieses Produkt wurde mit aller Sorgfalt hergestellt und vor Verlassen des Werkes eingehend geprüft. Deshalb leisten wir auf dieses Produkt eine Garantie von 24 Monaten ab Kaufdatum. Promed Produkte entsprechen ihrer Beschreibung und den jeweiligen Spezifikationen; es obliegt Ihrer Verantwortlichkeit, sicher zu stellen, dass die Produkte, die Sie kaufen, für die von Ihnen beabsichtigte Nutzung ausgelegt sind.
      - Bei nachweisbaren Material- und/oder Herstellerfehlern, die bei vorschriftsmäßigem Gebrauch auftreten und die während der Garantiezeit erkannt werden, ersetzen wir innerhalb der Garantiezeit kostenlos sämtliche mangelhaften Teile des Produktes inklusive des Lohnkostenanteils der Garantiereparaturen.
      - Die Garantie umfasst nicht:
      - den normalen Verschleiß des Produktes
      - Mängel, die durch den Transport oder die Lagerung des Produktes verursacht werden
      - Mängel oder Beschädigungen, die durch unvorschriftsmäßige Verwendung oder mangelhafte Wartung verursacht werden.
      - Schäden auf Grund der Nichtbeachtung der Hinweise in der Bedienungsanleitung
      - Schäden auf Grund von Modifikationen des Produktes, die nicht von Promed durchgeführt wurden.
      - Beschädigungen durch scharfe Gegenstände, in Folge von Torsion, Stauchung, Fall, eines anormalen Stoßes oder sonstiger Handlungen, die außerhalb der angemessenen Kontrolle von Promed liegen.
      - Verschleißteile (z.B. bewegliche Teile wie Kugellager etc., Verschlüsse) sind generell von der Garantie ausgeschlossen.
      - Ein Garantieanspruch ist nicht durchsetzbar, wenn:
      - das Produkt nicht in seiner Originalverpackung oder einer adäquaten sicheren Verpackung zurück gesandt wird,
      - es durch eine andere Person oder ein Unternehmen, ausgenommen Promed oder eines von Promed autorisierten Händlers, modifiziert oder repariert wurde;
      - das Produkt mit nicht von Promed genehmigten Ersatzteilen repariert wurde;
      - die Seriennummer des Produkts entfernt, gelöscht, geändert oder unleserlich gemacht wurde.
      - Aus hygienischen Gründen müssen Produkte, die einem direkten Körperkontakt bzw. einem Kontakt mit Körperflüssigkeiten (z.B. Blut) ausgesetzt sind, vor der Rücksendung in einen extra Kunststoffbeutel verpackt werden. In diesen Fällen muss in dem Packet bzw. in den Begleitpapieren ein spezieller Hinweis auf diesen Sachstand gegeben werden.
      - Für während der Garantiezeit instandgesetzte Komponenten oder ausgetauschte Produkte wird die Garantie nur für die verbleibende ursprüngliche Garantiezeit gewährt; vorausgesetzt, dass dieser Austausch oder diese Instandsetzung durch Promed oder einem von Promed autorisierten Händler vorgenommen wurde.
      - Die Garantiezeit beginnt am Tage des Kaufs. Garantieansprüche müssen innerhalb der Garantiezeit geltend gemacht werden. Nach Ablauf der Garantiezeit auftretende Reklamationen können nicht berücksichtigt werden.
      - Die Garantie tritt im Rahmen dieser Garantiebedingungen nur dann in Kraft, wenn das Kaufdatum durch einen Kaufbeleg oder ähnliches nachgewiesen wird.
      - Technische und optische Änderungen, sowie Änderungen der Ausstattung sind vorbehalten!
      - Diese Garantie ist nur in dem Land rechtsgültig und durchsetzbar, in dem das Produkt durch den Erstkäufer erworben wurde, vorausgesetzt, dass die Absicht von Promed war, dass das Produkt für den Verkauf in diesem Land angeboten wird. Diese Garantie ist ebenfalls in jedwedem Land im Europäischen Wirtschaftsraum durchsetzbar, in dem Promed über einen autorisierten Importeur oder einen Vertriebspartner verfügt. Es können, in Abhängigkeit von dem jeweiligen Land, besondere und abweichende Garantien und Gewährleistungen aufgrund der jeweils anwendbaren Gesetzgebung einschlägig sein. Diese Rechtsvorschriften werden durch diese Garantiebedingungen weder ausgeschlossen noch beschränkt. Soweit durch nationales Recht zulässig, wird die Garantiezeit nicht verlängert, erneuert oder anderweitig beeinträchtigt durch einen nachfolgenden Wiederverkauf, eine Instandsetzung oder einen Austausch des Produkts.
      - Die Bestimmungen des UN Kaufrechts finden keine Anwendung.
      - Die gesetzliche Gewährleistungspflicht des Verkäufers bleibt von unseren Garantiebedingungen unberührt.
      - In dem, durch die anwendbare zwingende Gesetzgebung größtmöglichen Umfang, stellen diese Garantiebedingungen Ihr einziges und ausschließliches Rechtsmittel dar und gelten anstelle sämtlicher sonstiger ausdrücklicher oder konkludenter Garantiebedingungen. Promed haftet nicht für ungewöhnliche, beiläufig entstandene, Straf- oder Folgeschäden, einschließlich, aber ohne Beschränkung auf, entgangenen Gewinn, Nutzungsausfall, Einnahmeausfall, Kosten für Ersatzausrüstung oder -einrichtungen, Versicherungsansprüche Dritter, Eigentumsverletzungen, die sich aufgrund des Erwerbs oder Gebrauchs des Produktes oder wegen einer Garantieverletzung, eines Vertragsbruchs, Fahrlässigkeit, Produktfehlern oder anderen rechtlichen oder gesetzlichen Umständen ergeben, auch wenn Promed von der Möglichkeit solcher Schäden wusste. Promed haftet nicht für eine Verzögerung bei der Inanspruchnahme der Garantieleistungen.
      - Für evtl. Übersetzungsfehler kann Promed nicht haftbar gemacht werden.

      Für eine reibungslose Bearbeitung sind folgende Angaben unerlässlich:
      1. Originalkaufbeleg/Quittung oder Händlerstempel mit Kaufdatum
      2. Festgestellter Mangel
      3. Produktbezeichnung / Typ / Serien-/Chargennummer

 

 

Zuletzt angesehen